Rückbildungsyoga

Das Rückbildungsyoga bringt dich, nach der intensiven Zeit der Schwangerschaft und Geburt wieder ins Gleichgewicht und hilft dir beim Wiederaufbau deiner Muskulatur. Wir stärken den Beckenboden, den Rücken und die Bauchmuskulatur und lösen körperliche Anspannungen durch dehnende Übungen. Gleichzeitig sorgen Entspannungstechniken, Yogaübungen und Atemübungen für emotionale Ausgeglichenheit und du tankst Ruhe und Kraft, um dich danach wieder voller Energie um dein Kind und den Alltag kümmern zu können.


Ziele und Wirkung des Rückbildungsyoga

  • Stärkung des Beckenbodens sowie Brust, Bauch, Beine, Arme und Rücken
  • Rückbildung der Gebärmutter und der inneren Beckenorgane
  • Kräftigung und Dehung des ganzen Körpers
  • Zeit für dich
  • Entspannung von Körper und Geist
  • neue Kraft und Energie
  • Verbesserte Haltung
  • Vorbeugen verschiedener Beschwerden wie Inkontinenz , Gebärmuttersenkung und Rückeninstabilität
Zudem lernst du andere junge Müttern kennen und kannst Erfahrungen austauschen.

Rückbildungsyoga eignet sich ab 6-8 Wochen bis ein Jahr nach der Geburt. Nach einem Kaiserschnitt kann nach 8 Wochen gestartet werden

Der Rückbildungkurs umfasst 10 Yoga Lektionen, die während 14 Wochen eingelöst werden können. Der Kurs kann laufend gestartet werden.